Attacke mit Bombe auf Emscher-Baustelle!

Attacke mit Bombe auf Emscher-Baustelle!

Die Kriminalpolizei ermittelt.

Die Reste des Klos...

Die Reste des Klos…

Auf unserer Baustelle an der Emschermündung hat es in der vergangenen Nacht eine Attacke mit einer Bombe gegeben. Dabei wurde ein Dixi-Klo in die Luft gesprengt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Ein benachbarter Baucontainer wurde leicht beschädigt.

Was zunächst wie ein schlechter Scherz klingen mag, ist durchaus sehr ernst: Die Kriminalpolizei war am Freitagmorgen vor Ort und hat Beweise gesichert. Näheres ist der Emschergenossenschaft derzeit nicht bekannt.

Wir wollen hier gar nicht über die Hintergründe dieser völlig dämlichen Tat spekulieren, wollen aber stark hoffen, dass dies „nur“ ein dummer Streich von einigen Vollidioten war! Und selbst dann wäre es immer noch unverständlich und unentschuldbar!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.