Tiefer Blick in den Kanal

Tiefer Blick in den Kanal

Medientermin im Abwasserkanal Emscher.

Spektakulär: In Oberhausen bauen wir gerade eine Doppelrohrtrasse des Abwasserkanals Emscher. Fotos: Ilias Abawi

Spektakulär: In Oberhausen bauen wir gerade eine Doppelrohrtrasse des Abwasserkanals Emscher. Fotos: Ilias Abawi

Geschätzte 5,266 Milliarden Euro wird unser Generationenprojekt Emscher-Umbau nach über 30 Jahren kosten. Der Großteil der Investitionen wird in den Tiefbau gesteckt. Im Klartext: Das, was am meisten kostet, wird man später so gut wie gar nicht mehr sehen! Daher nutzen wir aktuell während der Bauphase unseres größten Einzelprojekts, dem Abwasserkanal Emscher (AKE), jede Gelegenheit zur Präsentation dieser einzigartigen ingenieurstechnischen Meisterleistung.

Erst in dieser Woche habe ich wieder gemeinsam mit unserem Projektleiter Carsten Machentanz einige Journalisten über unsere große Kanalbaustelle in Oberhausen-Buschhausen geführt. Zu Gast waren diesmal jeweils zwei Kollegen der Westfälischen Nachrichten und von Radio Oberhausen. Letztere haben sogar einen Videobeitrag für ihre Facebook-Seite produziert. Den Clip der Kollegen gibt es hier – und untenstehend eine kleine Foto-Slideshow mit meinen eigenen Impressionen.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.