Geschafft: Boye ist vom Abwasser befreit!

Geschafft: Boye ist vom Abwasser befreit!

Ein echter Meilenstein ist damit erreicht.

Eine frohe Kunde erreichte mich in dieser Woche von unserer Projektleitung: Die Boye, der große Nebenlauf unserer Emscher in Bottrop, ist ab sofort vom Schmutzwasser befreit – und das nach mehreren Jahrzehnten der offenen Schmutzwasserführung!

Fünf Jahre lang, seit April 2012, hatten wir am neuen unterirdischen Abwasserkanal – dem „Untertage-Zwilling der Boye“ – gearbeitet. Nun konnte er endlich in Betrieb genommen werden. Mit dieser Inbetriebnahme haben wir das Schmutzwasser unter die Erde verbannt. Oben, in dem Gewässer, fließt nun nur noch sauberes und glasklares Wasser…:-)

Die endlich wieder saubere Boye. Foto: Emschergenossenschaft

Die endlich wieder saubere Boye. Foto: Emschergenossenschaft

Im Übrigen war dies jedoch nur der erste Schritt – denn nach der Pflicht folgt nun die Kür: In den kommenden Jahren werden wir die Boye Stück für Stück naturnaher gestalten. Man darf also gespannt sein auf das, was noch kommen wird!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.