Zweiter Bürger-Infoabend zum Emscher-Umbau im Holtener Bruch!

Zweiter Bürger-Infoabend zum Emscher-Umbau im Holtener Bruch!

Emschergenossenschaft bietet aufgrund der großen Resonanz eine weitere Info-Veranstaltung am 18.2. (19 Uhr) an.

Eine große Besucher-Resonanz erlebten wir  am Donnerstagabend bei unserer Bürgerinformationsveranstaltung im Gemeindezentrum Biefang. Es kamen viel mehr Leute als Plätze verfügbar waren. Schnell und spontan entschieden wir, dass wir eine zweite Veranstaltung anbieten möchten, damit auch die Bürger informiert werden können, die am Donnerstag wieder den Heimweg antreten mussten: Dieser zweite Info-Abend findet nun bereits am kommenden Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr in der Aula der Gemeinschaftsgrundschule „Königschule“ (Kolkmannstraße 1) statt.

Die Baumaßnahmen der Emschergenossenschaft im Holtener Bruch.

Die Baumaßnahmen der Emschergenossenschaft im Holtener Bruch.

Vertreter der Emschergenossenschaft werden dabei zunächst einen Gesamtüberblick über den Emscher-Umbau sowie über die anstehenden Bauarbeiten im Holtener Bruch vermitteln. Dabei geht es um den Bau des Pumpwerks Oberhausen, den Abwasserkanal Emscher, die ökologische Verbesserung der Emscher – aber auch um den Bau eines kurzen Stücks des Abwasserkanals Handbach sowie um ein kleines Pumpwerk für den Handbach im Holtener Bruch.

Eine Vision der Zukunft: der Holtener Bruch nach dem Emscher-Umbau.

Eine Vision der Zukunft: der Holtener Bruch nach dem Emscher-Umbau.

Auf Wunsch vieler Besucher der Info-Veranstaltung am vergangenen Donnerstag haben wir nun bereits zahlreiche Informationen zum Bauabschnitt in Holten und Biefang im Internet veröffentlicht: Zu finden ist die Präsentation zum Bauprojekt sowie ein kurzer erklärender Film auf www.eglv.de – zunächst direkt auf der Startseite sowie unter „Emschergenossenschaft“, „Der Umbau“ und dann unter „Holtener Bruch“.

Künftig in regelmäßigen Abständen berichten werden wir auch hier auf unserem eigenen Internetblog unter blog.eglv.de!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.