Große Resonanz auf Schülerwettbewerb

Große Resonanz auf Schülerwettbewerb

Insgesamt 60 Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen sind Preisträger des Schülerwettbewerbs „bio-logisch!“.

Gemeinsam mit dem Land Nordrhein-Westfalen und dem Verband „Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland“ (VBiO) haben EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND zum Schülerwettbewerb „bio-logisch!“ aufgerufen. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 für Gewässer in ihrer Umgebung zu interessieren.

Jedes Jahr gibt es zu einem Leitthema verschiedene Aufgaben. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto „Wo Milch und Honig fließen“. Mit insgesamt 4219 Einsendungen aus ganz Nordrhein-Westfalen war die Resonanz sehr gut. Die Schülerinnen und Schüler lösten die theoretischen und experimentellen Aufgaben mit Engagement und sehr originellen Ideen: So wurde etwa zum Thema „Milch“ eine große Kuh aus Pappe gebastelt oder ein Bauernhof aus LEGO gebaut und als Fotoserie dokumentiert.

„Als Wasserwirtschaftsverbände wollen wir so früh wie möglich junge Menschen für naturwissenschaftliche Fragestellungen interessieren. Daher freuen wir uns, dass wir Partner dieses Wettbewerbs sind“, so Raimund Echterhoff, Personalvorstand bei EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND.

Foto: Ulrike Hölting

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.